Achtung: Baum fällt!

Am Samstag, den 26.02.22 war es fällig: das dreiköpfige Ungetüm von Baum, das sich auf dem Parkplatz des Vereinsheimes eingenistet hatte.

Tage zuvor wurden für die Aktion die Parkplätze gesperrt, ein großer Container angemietet, Leute angefordert und Werkzeuge besorgt.











Dann ging die Kettensäge rund und es flogen die Späne.














Mit vielen fleißigen Helfern/innen wurden die Äste abgeschnitten, die Baumstämme fachmännisch gesägt und dann mit vereinten Manneskräften durch Zug niedergerissen.


Alle drei Teile sind weg. Es hat sich niemand verletzt und der Parkplatz ist befreit.














Zu Guter Letzt soll eine Belohnung und Stärkung der Helfer/innen nicht fehlen. Die Kantine stellte nahrhafte Leckereien und Getränke zur Verfügung.




Der Vorstand ist überglücklich für die Hilfe der längst überfälligen Beseitigung der Bäume und bedankt sich recht herzlich bei allen Beteiligten für ihren Einsatz.