top of page

Boxen im PSV Kiel

Beim Kampfsport Boxen stehen sich zwei Kämpfer derselben Gewichtsklasse gegenüber und bekämpfen sich nach festgelegten Regeln nur mit den Fäusten. Neben dem körperlichen Training muss der Boxer in der Lage sein, sich einem Kampf zustellen, keine Angst zu haben und selbstbewusst aufzutreten. Das Training fördert Muskelaufbau, Reaktion und Technik der Sportler.

Trainingsort:

Im unteren Saal des
Polizei-Sportverein Kiel

Kappelner Straße 20

24106 Kiel

google maps
Kostenfreies und unverbindliches Probetraining möglich.

Trainingszeiten:

Dienstags: 17:00 - 18:45 Uhr – Allgemeines Boxtrainingmit Rainer Ramcke

Es wird neben den konditionellen Fähigkeiten (Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer und Beweglichkeit) die Grundschule des Boxens vermittelt. Das Training ist für Anfänger, Fortgeschrittene, Wettkämpfer und Fitnesssportler aller Alterklassen geeignet.

Mittwochs: 18:00 - 19:00 Uhr - Fitness-Boxen Starter - mit Aydin Gökkaya

 

Grundlagenausdauer, Schnellkraft, Koordination oder Beweglichkeit - beim Fitness-Boxen wird der gesamte Körper auf vielfältige Weise trainiert. Das Training richtet sich an Sportler/innen, die ihren Körper stärken und nebenbei Kalorien verbrennen wollen.

Hinweis: Mindestalter 16 Jahre und maximal 16 Teilnehmer.

 

Mittwochs: 19:15 - 20:45 Uhr - Fitness-Boxen Power - mit Aydin Gökkaya

Grundlagenausdauer, Schnellkraft, Koordination oder Beweglichkeit - beim Fitness-Boxen wird der gesamte Körper auf vielfältige Weise trainiert. Das Training richtet sich an Sportler/innen, die ihren Körper stärken und nebenbei Kalorien verbrennen wollen.

Hinweis: Mindestalter 16 Jahre und maximal 16 Teilnehmer.

 

Donnerstags: 17:00 - 18:00 Uhr - Kinder-Boxtraining - mit Ulrich Ramcke

Es werden die Grundlagen des Boxtrainings vermittelt: Technik, Koordination, Beweglichkeit, Geschicklichkeit, Schnelligkeit, Kraft und Reaktionsvermögen. Das Training richtet sich an Kinder im Alter von 7 bis 10 Jahre.

 

Donnerstags: 18:00 - 19:00 Uhr - Therapie-Boxen gg. Parkinson - mit Ulrich Ramcke und Jessica Dahlenburg  

Bedürfnisgerechtes Boxtraining für Parkinson-Patienten, die ihre Neuronen frisch halten und neu befeuern wollen. Es werden die Grundlagen des Boxtrainings vermittelt: Technik, Koordination, Geschicklichkeit, Schnelligkeit, Kraft und Reaktionsvermögen. Zusätzlich wird auf Steigerung der Mobilität und Stabilität Wert gelegt.


Donnerstags: 19:15 - 21:00 Uhr – Boxtraining mit Sparringmit Ulrich Ramcke
Es werden die Grundlagenausdauer (sportartunabhängig) und die spezielle Ausdauer für das Boxen trainiert. Das Training ist für Anfänger, Fortgeschrittene, Wettkämpfer und Fitnesssportler aller Alterklassen geeignet.

Unser Box-Team

Paar Shadow

Abteilungsleiter & Lizenz-Trainer
 

Fragen | Kontakt:
boxen@psv-kiel.de

Tel.: 01578/4120789

Abteilungsleiter & Lizenz-Trainer
 

Fragen | Kontakt:
boxen@psv-kiel.de

Tel.: 01578/4120789

ulrich_ramcke_bearbeitet_bearbeitet.png

Ulrich Ramcke

Abteilungsleiter & Lizenz-Trainer
 

Fragen | Kontakt:
boxen@psv-kiel.de

Tel.: 01578/4120789

trainer_boxen_ramcke_bearbeitet_bearbeit

Rainer Ramcke

Lizenz-Trainer

Eiko_Zöllner(1)_bearbeitet.jpg

Eiko Zöllner

Lizenz-Trainer

(derzeit inaktiv)

Paar Shadow

Aydin Gökkaya

Trainer

Jessica-Dahlenburg_edited_edited_edited_edited_edited.jpg

Jessica Dahlenburg

Trainerin

Fragen | Kontakt:
ju-jutsu@psv-kiel.de

Boxen

Box-Therapie

Impressionen

Location Boxen PSV Kiel
bottom of page